Führerscheinuntersuchung


 

Führerscheinuntersuchungen der Klasse 1 und der Klasse 2 können bei uns nach Voranmeldung durchgeführt werden. Wir bitten Sie diese rechtzeitig bei uns anzumelden, da Untersuchungen am selben Tag nur in seltenen Fällen zeitlich möglich sind.

 

Unbedingt mitzunehmen bei einer Führerscheinuntersuchung ist sowohl ein amtlicher Lichtbildausweis (Reisepass, Personalausweis, Führerschein), als auch der aktuell gültige Führerschein, sollte es sich um eine Wiederholungsprüfung handeln.

 

Sollten Sie Brillenträger oder Kontaktlinsenträger sein, dann nehmen Sie bitte sowohl die Brille, als auch die Kontaktlinsen mit zur Untersuchung. Außerdem benötigen wir für LKW Untersuchungen auch einen aktuellen Brillenpass (erhältlich bei Ihrem Optiker).

 

Führerscheinuntersuchungen sind Privatleistungen und der Tarif ist im jeweils gültigen Gesetzestext vorgegeben.